Podcast: Neues Jahr, neue Marketingstrategien: Wie wir 2024 angehen

Nur  Minuten Lesezeit

Zuletzt aktualisiert am: Januar 15, 2024

Das neue Jahr 2024 hat begonnen, und für viele von uns bedeutet das frische Vorsätze – nicht nur für das persönliche Leben, sondern auch für das Online-Marketing. In unserer aktuellen Podcastfolge diskutieren Kim und Julia, wie sie das Marketingjahr 2024 angehen und teilen wertvolle Tipps, die für UnternehmerInnen und Marketing-Profis gleichermaßen nützlich sind.

Die Online Marketing Granaten Kimd und Julia nehmen die erste Podcastfolge 2024 auf

Neuerungen im Podcast und Marketingfokus 2024

  • Neues Setup für den Podcast: Wir haben in bessere Ausrüstung investiert, um unseren HörerInnen die bestmögliche Qualität zu bieten.
  • Neuer Podcastcoach: Mit dem Ziel den Podcast für Dich noch viel besser zu machen, haben wir uns Gio von So geht Podcast an Bord geholt. Er steht uns mit Rat und Tat zur Seite.
  • Fokus auf Podcast und Videomarketing: Diese Medienformate werden 2024 im Mittelpunkt unserer Marketingaktivitäten stehen. Wir planen, Inhalte aus dem Podcast auch auf Social Media zu teilen, um eine größere Reichweiten für den Podcast und unseren Newsletter zu erzielen.

Wichtige Marketing-Strategien und Tipps

  1. Setzen von klaren Zielen und Maßnahmen: Vor Beginn jeglicher Marketingaktivitäten ist es entscheidend, eine klare Strategie zu haben. Dazu gehört die Definition von Zielen und die Planung konkreter Maßnahmen.
  2. Optimierung und Erneuerung der Website: Die Website ist das Herzstück jeder Online-Präsenz. Es ist wichtig, regelmäßig technische Aspekte zu überprüfen und Inhalte zu aktualisieren, um Relevanz und Benutzerfreundlichkeit sicherzustellen.
  3. Nutzung von Daten und Analytics: Eine datengetriebene Herangehensweise ist unerlässlich. Tools wie Google Analytics und die Instagram Insights bieten wertvolle Einblicke in das Verhalten der Website- und Social Media-BesucherInnen und ermöglichen es, Marketingstrategien entsprechend anzupassen.
  4. Konzentration auf effektive Kanäle: Es ist besser, sich auf einige wenige, effektive Kanäle zu konzentrieren, als sich auf zu vielen Plattformen zu verzetteln. Dies hilft, Ressourcen zu bündeln und die Zielgruppe effektiver zu erreichen.
  5. Integration von Videoinhalten: Videos sind ein mächtiges Tool, um Engagement zu steigern und die Zielgruppe anzusprechen. Sie ermöglichen auch, das Team und die Unternehmenspersönlichkeit besser kennenzulernen und somit die richtigen KundInnen anzuziehen.

Schlussgedanken

Das Jahr 2024 bringt viele neue Herausforderungen und Möglichkeiten im Bereich Online-Marketing. Durch eine klare Strategie, die Nutzung von Daten zur Entscheidungsfindung und die Konzentration auf effektive Marketingkanäle können Unternehmen ihre Online-Präsenz stärken und ihre Zielgruppe effektiver erreichen. Wir freuen uns darauf, diese Reise mit Dir zu teilen und sind gespannt auf Deine Marketing-Vorsätze für 2024!

Schreibe uns gerne einen Kommentar auf den Podcast, hier oder auch gerne via Instagram, Threads oder E-Mail.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Infos zum Artikel

Autor*in: Kim Nadine Adamek
Letzte Aktualisierung: Januar 15, 2024

Passende Artikel

Artikel lesen
Podcast starten: Hilfreiche Tipps für Dich
Artikel lesen
7 starke Tipps für den erfolgreichen Einstieg ins Online Marketing

Trag Dich ein, um immer die neuesten Updates zu erhalten

>