Typo3

Zuletzt aktualisiert: November 30, 2022

Start // Lexikon // Typo3

Typo3 CMS ist ein freies Content-Management-System für Webseiten, das seit Oktober 2012 offiziell unter dem Namen Typo3 CMS angeboten wird. Ursprünglich wurde Typo3 von Kasper Skårhøj entwickelt. Der Kern von Typo3 ist in der Skriptsprache PHP geschrieben, die Ausgabe im Browser erfolgt mit HTML und JavaScript. Typo3 steht traditionell für höchste Sicherheitsstandards. Im Gegensatz zu Typo3 bietet WordPress eine größere Angriffsfläche für Hacker, da mehr Webseite auf WordPress basieren. Allerdings hat WordPress in puncto Sicherheit in den letzten Jahren deutlich aufgeholt.

Was sind Vorteile und Nachteile von Typo3?

Der größte Vorteil von Typo3 ist die Stabilität und Leistungsfähigkeit des CMS. Auch bei großen Datenmengen und sehr hohem Traffic-Aufkommen ist eine Typo3-Website weiterhin erreichbar und sehr performant. Im Vergleich ist ein WordPress bei einer sehr hohen Anzahl an Aufrufen deutlich instabiler. Als größter Nachteil ist der hohe finanzielle Aufwand bei der Entwicklung und Erweiterung eines Typo3-Systems. Dieser Aufwand kommt zustande, da es weniger Typo3- als WordPress-Entwickler gibt. Meist ist man für kleine Änderungen des Layouts von einer Agentur abhängig.

Wenn Du mehr über Website-Technik erfahren möchtest, dann sieh Dich in unserem Lexikon und in unserem Ratgeber um. Wenn Du überlegst Website mit Typo3 erstellen zu lassen, dann kontaktier uns einfach! Wir sind die ehrliche Webdesign Agentur für Dein Projekt.

Autoren-Infos

Online Marketing Manager SEO
Technical SEO | Strategie | CRO

Mehr über mich auf meiner Team-Seite